Willkommen auf unserer Website

Wir freuen uns, Ihnen unsere Grundschule am Mandelbaum in Rohrbach vorstellen zu dürfen.

Sie finden Informationen und Bilder zu vielen schulischen Belangen und Aktivitäten – sei es das Unterrichtsangebot, Sport oder Musik. Wir hoffen, Ihre Fragen mit den Inhalten, die einer Aktualisierung unterliegen, beantworten zu können.

Falls Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie bitte nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung – entweder per email, telefonisch oder kommen Sie einfach an der Schule vorbei.

Und nun viel Vergnügen in Ihrer Grundschule am Mandelbaum

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf unserer Website
 
 

Speiseplan










Kalenderwoche 24/2024
Kalenderwoche 25/2024
Kalenderwoche 26/2024



ES Catering
Werner-Siemens-Str. 9
76359 Weingarten
www.es-catering.de

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Speiseplan

Ferienplan

Ferienplan-2024-25
Kategorien: Uncategorized | Schreib einen Kommentar

FSJ 2024

FSJ_neu
Kategorien: Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Fußballturnier

Die Schüler der 3. und 4. Klassenstufen unserer Grundschule in Rohrbach nahmen am vergangenen Freitag mit großer Begeisterung am jährlichen Hallenschulfußballturnier des Landkreises Südliche Weinstraße in der Sporthalle in Herxheim teil. Dabei formten die Schüler Simon, Julian, Philipp, Lias, Finn, Bercel, Alessio, Willi, Amadou und Tim eine ausgewählte Mannschaft. Im Modus Vorrunde und Rückrunde durften sie gegen die Grundschulen aus Ilbesheim und Siebeldingen antreten. Im Fokus stand der Spaß an dieser Veranstaltung und mit anderen fußballbegeisterten Kindern sich sportlich zu messen und diese lautstark anzufeuern.
Nach intensiven und emotionalen Spielen, darunter ein Sieg, ein Unentschieden und zwei knappe Niederlagen, erkämpften sich die Jungs den zweiten Platz. Besonders hervorzuheben ist der beeindruckende Teamgeist der Mannschaft, welche auch nach schweren Niederlagen sich auf das Erreichte konzentrierte und Stolz auf ihre Leistung waren. So gingen die Jungs glücklich nach Hause und bereits nach dem Turnier wurde mit Begeisterung über das nächste Fußballturnier im Sommer gesprochen.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Fritz-Walter-Stiftung für die hervorragende Organisation des Turniers, die Ausstellung der Urkunden und die Bereitstellung von T-Shirts für alle Kinder!

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Fußballturnier

Enorme Ausdauer beim Laufabzeichen 2023

Am 4. Oktober war es wieder einmal so weit. Die Kinder durften in verschiedenen Gruppen ihre Laufausdauer unter Beweis stellen. Hierfür wurde in den ersten Wochen nach den Sommerferien im Sportunterricht trainiert. Alle Erstklässler und auch einige Kinder aus den anderen drei Klassenstufen liefen auf dem Schulhof und im Schulbezirk bei strahlendem Sonnenschein ihre Runden. Fast alle schafften mindestens 15 Minuten ohne Gehpause. Viele von ihnen sogar 30 Minuten.

Die laufstärkeren Kinder liefen eine über 3 Kilometer große Runde auf Feldwegen begleitet von einigen Eltern, die mitliefen und weiteren Eltern sowie zwei Lehrerinnen, die mit dem Fahrrad die Gruppen begleiteten. Hier schafften auch einige Kinder eine Runde in 30 Minuten, sieben Jungs sogar zwei Runden in 60 Minuten, drei Jungs schafften 90 Minuten und zehn Kinder schafften die enorme Leistung, vier Runden in 120 Minuten zu laufen ohne auch nur eine Gehpause einzulegen. Wahnsinn! Und das sind die Ausdauer-Athleten:

60 Minuten- Sieger

90 Minuten- Ausdauer- Sieger

Enorme 120 Minuten liefen die Superhelden/ innen!

Am Ende des Schultages waren alle Kids und auch die Lehrerinnen sehr stolz auf die erbrachten Leistungen.

Kategorien: Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Sommer

Sommer

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Sommer

6kunited-Projekt

Unser Schulchor nahm am Samstag, den 17. Juni am 6kunited-Projekt in Mannheim teil – was für ein Erlebnis! Monatelang wurde sehr fleißig geübt und dann war es endlich soweit. Gemeinsam mit 6000 anderen Kinder wurden wir ein riesiger Chor und füllten die SAP-Arena in Mannheim. Nach der 1,5-stündigen Probe und einer Pause, war es dann soweit. Wir präsentierten unsere Lieder den zahlreichen Zuschauer. Was für ein Erlebnis: laute und leise Töne, alle voller Energie, zahlreiche Gänsehautmomente – es war mega gut!

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für 6kunited-Projekt

Sportaktionstag

Am Freitag, den 5.5.23 organisierte das Kollegium der Grundschule am Mandelbaum, in Unterstützung mit helfenden Eltern, einen Sportaktionstag für alle Kinder der Schule. Die Schulranzen wurden gegen die Sportschuhe eingetauscht und der ganze Schultag stand unter dem Motto Spiel, Sport, Spaß und Spende gegen den Hunger.

Gerade in Zeiten in denen Kinder viel vor dem TV, Tablet und/oder PC sitzen und gleichzeitig andere Kinder unter Hunger leiden, war es uns ein besonderes Anliegen ein Pendant zu schaffen.

Zunächst starteten die ersten und die zweite Klasse(n) für einen Lauf gegen den Hunger. In 35 Minuten sollten die Kinder so viele Runden auf dem Sportplatz umrunden, wie möglich. Sportliche Kinder schafften dabei, man höre und staune, 18 Runden. Im Vorfeld baten die Kinder, Eltern, Großeltern, Nachbarn … um eine Spendenzusage.

Zur gleichen Uhrzeit eroberten die dritte und vierte Klasse die Abenteuerbewegungsstationen in der Turnhalle. Zum Beispiel: Wer schafft den Handstand abrollen von der Wackelbank? Wer wagt den Mutsprung vom Trampolin auf den Weichboden? Und wer bekommt die Helikoptersprünge an der Koordinationsleiter hin?

Nach einer 20 minütigen Frühstückspause tauschten die jeweiligen Klassen Sportplatz und Turnhalle und absolvierten jeweils das andere Fitnessprogramm.

Von 10.50 Uhr  bis 11.50 Uhr ging es dann beim Bankballturnier zwischen vier gemischten Gruppen (aus den beiden ersten und der zweiten Klasse) heiß her. Die Mannschaften Herz und Schippe erzielten jeweils den ersten Platz. Sie wollen wissen in welcher Mannschaft ihr Kind eingeteilt war? Fragen Sie nach!

Um 12.00 Uhr verabschiedeten wir unsere “Kleinen“ und die “Großen“ traten ebenfalls in vier gemischten Gruppen zu einem Völkerballturnier an. Hier gewann Mannschaft Schippe den ersten Platz, gefolgt von den Mannschaften Karo, Herz und Kreuz.

Damit ging ein rundum gelungener Schultag zu Ende und wir konnten, unserem Motto “mit Spaß und Freude einen guten Zweck erfüllen“, getreu werden.

Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sportaktionstag

Besuch des Landtages

Am Mittwoch, den 3.5.23 starteten die Dritt- und Viertklässler morgens gemeinsam mit dem Bus in Richtung Mainz, um dort an einem Grundschulprogramm im Landtag teilzunehmen.

Vor Ort staunten wir alle erst einmal über dieses prachtvolle Gebäude –das Deutschhaus- und erhielten im Anschluss unsere Besucherausweise, denn es darf ja schließlich nicht jeder einfach so den Landtag betreten!

Zu Beginn erhielten wir dann viele Informationen zu Politikern, die regelmäßig vor Ort sind. Außerdem lernten wir etwas über den Aufbau und die Funktionsweise des Landtages und welch eine wichtige Rolle die Demokratie dabei spielt.

Mit all diesem Wissen machten wir uns dann auf in den Plenarsaal und schlüpften hier in die Rolle der Politiker: Wir führten eine „echte“ Debatte durch, so wie es die Abgeordneten des Landtages regelmäßig tun. Es galt nämlich eine wichtige Frage zu klären: Sollten Hausaufgaben grundsätzlich abgeschafft werden?

Ein Landtagspräsident, welcher den Ablauf der Debatte leitete und darauf achtete, dass alle sich an die zuvor besprochenen Regeln hielten, durfte dabei nicht fehlen. Dieser wurde zuvor demokratisch gewählt und ließ die Abgeordneten beider Fraktionen abwechselnd ihre Argumente für und gegen Hausaufgaben vortragen. Am Ende einigte man sich auf einen Kompromiss: Hausaufgaben sind schon wichtig, jedoch sollte es auch immer mal wieder „freie“ Nachmittage geben.

Wir werden diesen spannenden und lehrreichen Tag lange in Erinnerung behalten und hatten viel Spaß!

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Besuch des Landtages

Waldjugendspiele

Am 10. Mai fanden in Kandel die alljährlichen Waldjugendspiele für alle dritten Klassen aus der Umgebung statt. Diese Veranstaltung dient dazu, das Verständnis für Natur, Landschaft und Wald zu fördern. Das Wissen der Kinder über den Wald und die Natur wird in spielerischer Form überprüft und erweitert.

Selbstverständlich nahmen auch unsere Drittklässler aus Rohrbach teil. Nachdem sie sich schon im Sachunterricht intensiv mit dem Thema „Wald“ beschäftigten und sich so auf die Waldjugendspiele vorbereiteten, absolvierten sie dann beim Wettbewerb einen Parcours durch den Wald von etwa drei Kilometern. An 12 Stationen  galt es, knifflige Fragen zum Lebens- und Naturraum Wald und dessen Leistungen für den Klimaschutz, zur nachhaltigen Bewirtschaftung, aber auch zu den klimabedingten Herausforderungen zu lösen und auch einige leichte sportliche Aufgaben zu bestreiten, bei denen vor allem die Kooperationsfähigkeit der Klasse auf die Probe gestellt wurde. So wurden beispielsweise verschiedene Blätter, Früchte und Rinden in einem Fühlkasten erstastet und den richtigen Baumarten zugeordnet oder gemeinsam überlegt und nachgespielt, wie ein Wald nachhaltig über Jahrzehnte hinweg erhalten bleiben kann. Die Kinder waren begeistert und hatten viel Freude bei den Aufgaben, gaben sich Mühe und arbeiteten gut als Team zusammen. Absolut verdient zahlte sich dies aus. Die Rohrbacher Drittklässler erreichten den 1. Platz und sind damit diesjährige Standortsieger! Neben einer Urkunde und einem Bausatz für einen Nistkasten gewannen sie einen Klassenausflug in den Kletterpark in Kandel. Darauf freuen sich alle schon sehr.

Bravo, wir sind stolz auf euch!

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Waldjugendspiele

Handball- Aktionstag

Immer offen weitere Sportarten ….

Am 19.04.2023 kamen fünf Handballer/innen vom Handballverein Offenbach zu uns und boten der dritten und danach der vierten Klasse je 80 Minuten einen tollen Einblick in ihre Sportart. Im Rahmen der Aktion „Grundschulaktionstag“ hatten wir uns darum beworben.
Nach der Erwärmungsphase absolvierten die Kids fünf Stationen mit verschiedenen Handball-Übungen und konnten dabei fleißig Punkte auf ihrem „Hanniball-Pass“ sammeln. Sie durften werfen und fangen, sich im Zielwerfen üben, geschickt prellen, eine koordinative Aufgabe bewältigen und ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen.
Die gesammelten Punkte auf ihrem Hanniball- Pass wurden dann ausgewertet und entsprechend ihrer Rangpunkte erreichten sie dann Bronze, Silber oder Gold.
Abschließend wurde dann in Kleingruppen reihum ein Fangspiel, nochmals ein Zielwerfen und ein Handballspiel durchgeführt.
Die Kinder und natürlich auch die Sportlehrerinnen waren von dieser Aktion hellauf begeistert und haben dies mit einem lauten Beifall bekundet.
Vielen Dank an das Team des TV Offenbach

(geschrieben von J. Kremers-Heil)

Kategorien: Allgemein, Startseite | Kommentare deaktiviert für Handball- Aktionstag